Home

Mediation – Konfliktlösung

Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, das die am Konflikt Beteiligten in die Lage versetzt, eine befriedigende Lösung jenseits der Verlierer-Gewinner-Dynamik zu entwickeln. Ziel ist es, tragfähige Schritte zu erarbeiten, denen die Konfliktparteien innerlich zustimmen können, um die Arbeitsfähigkeit und die Arbeitszufriedenheit wieder herzustellen bzw. zu verbessern. Damit wird ein wichtiger Beitrag zu Veränderung der innerbetrieblichen Konfliktkultur geleistet.


Wo Menschen zusammen arbeiten, entstehen unweigerlich Konflikte über unterschiedliche Ideen, Vorgehensweisen und Ziele. Nicht die Konflikte an sich, sondern die Art und Weise, wie sie ausgetragen werden, können die Arbeitsfähigkeit weitgehend zum Erliegen bringen.

Anwendungsfelder

Betriebe

soziale Einrichtungen

kommunaler und freier Träger

Verbände

Verwaltungen

Gesundheitswesen

Projektgruppen